Profiblinker High Energy XXX-Strong Action Fastlock Karabiner / Tragkraft 51,4 kg / Größe 10 / 10er Pack

Die Wirbel-Revolution von PROFI-BLINKER

Hersteller:
PROFIBLINKER
Herstellernr.:
973A10
EAN:
4251935634051
unsere Artikelnr.:
A3155
Größe (Standardardisierung)
Stärke Snaps & Wirbel (Tragkraftgruppe)

2,19 €*

Inhalt: 10 10er Pack (0,22 €* / 1 10er Pack)
Produktnummer: A3155

Erstklassiges Angelzubehör erhält man seit Jahren von Profi-Blinker. Dabei hat sich das in Köln ansässige Unternehmen auf Kunstköder, Angelschnüre und viele andere nützliche Helfer spezialisiert. Wenn Sie einmal die Gelegenheit haben die beiden Eigentümer kennenzulernen, sollten Sie das nicht verpassen. Sie erwartet ein wahres Feuerwerk an Erfahrungsgeschichten. Ihre Tipps sind unbezahlbar und Ihre Produkte werden Sie begeistern.

Montage der High-Energy-Wirbel

Eine wichtige Komponente bei allen Angelmontagen stellen die Wirbel und Snaps dar. Dank der einfachen Montage können zum Beispiel Vorfachhaken, Raubfischsysteme und sämtliche Angelköder wie Wobbler, Spinner, Blinker und Jig-Kopf, schnell und problemlos ausgetauscht werden.

Wirbel mit Einhängern müssen den auftretenden Kräften beim Drill standhalten und sollten deshalb sorgfältig in punkto Qualität gewählt werden. 

 

Wir haben drei Serien im Sortiment:

  • X-Strong   für den Normalverbraucher, Spinn- und Sbirolino-Angler
    Die X-Strong Premium Serie sind klassische Wirbel und Snaps, gefertigt aus besten Rohstoffen

 

  • XX-Strong   für die Profis unter den Anglern
    Die XX-Strong Modelle werden aus einem hochverdichtetem DIN-Federdraht aus rostfreiem INOX-                       Stahl gefertigt. Durch die soliden Edelstahl-Ösen ist ein langer Salzwassereinsatz kein Problem mehr, da praktisch nichts mehr rosten kann. Entwickelt von PROFI-BLINKER und millionenfach bewährt. 

 

  • XXX-Strong   für die Perfektionisten unter den Profis
    Die XXX-Strong Serie ist nochmal stärker. Erreicht werden bärenstarke Tragkräfte, die etwa 2-3-mal so hoch sind, wie bei optisch vergleichbaren Größen anderer Hersteller. Sie haben das maximale an Drahtstärke verbaut, was sich noch mit den Fingern ohne Zuhilfenahme von Werkzeug (Zange o.ä.) leicht öffnen lässt - damit die sicherste Verbindung zum Fisch. Erhältlich in silber-schwarz für unauffällige Montagen (z.B. auf Karpfen) oder in rot-gold für Kunstköder, z.B. direkt vor einem Spinner, Blinker oder Wobbler, um die Reizwirkung zu erhöhen.

Wer Profi-Blinker Wirbel nutzt, verhindert, dass der Drall, der beim Werfen oder Einholen drehender Köder entsteht, sich auf die Angelschnur bzw. Rolle überträgt. Auch über die Rollenbremse gedrillte Fische lassen ebenfalls die Schnur twisten. Die Spannung einer vorgedrehten Schnur führt beim Werfen schnell zu „Perücken“ und Knoten. Statt sauber über den Spulenrand zu fliegen, springen mehrere Klänge und Schlaufen ungewollt von der Rolle. Sie werden beim untersten Ring abrupt gebremst und das, während die Montage im Flug noch Zug ausübt ... und schon hat man den „Schnur-Salat“. Das zu entwirren, evtl. sogar abzuschneiden und neu zu montieren, kostet Nerven und wertvolle Angelzeit. Ein guter Wirbel entwirrt die Hauptschnur und bietet die optimale Möglichkeit Köder, Vorfächer oder ähnliches, sicher und problemlos einzuhängen.

Wählen Sie passend zum Zielfisch, die entsprechende Größe und Tragkraft des Wirbels aus. So benötigen Sie, bei größeren Fischen auch mehr Tragkraft und beim Meeresangeln widerstandsfähige Einhängewirbel aus Edelstahl. Die Angabe der Größe bei Wirbel-Karabinern bedeutet für Angler, dass die Größe 2 größer ist, also eine höhere Tragkraft besitzt, als die Größe 4 und so weiter.

Kurze Wirbelkunde 

Ein Klassiker unter den Wirbel ist der sogenannte “Safety-Wirbel“. Dieser Karabiner hat zwar laut Tabelle die niedrigste Bruchfestigkeit, er verformt sich aber nicht schon bei halber Belastung, wie andere Karabiner und gilt als guter Allrounder.

Die “Knotenlosverbinder“ mit langem Schaft, abgestuft in 6 Größen, helfen die maximale Tragkraft aus ihrer Geflochtenen zu holen. Natürlich auch als „Knotenlos-Wirbel“ zu haben.

„Easy-Clip-Wirbel“ zum superschnellen Wechseln.

 “Superduolock-Wirbel“ sind top für Jig-Köpfe mit hochstehendem Haken-Öhr. Verhindern effizient ein Aufspringen, da sie nicht mehr an der Öse verkanten.

Der “Coastlock“ ist ein sehr beliebter, schlanker und leicht zu öffnender Karabiner.

Ein noch nahezu unbekannter Karabiner ist der “Ringlock“, der sehr stark und nahezu sicher gegen das Aufhebeln ist. Dieses Modell gibt es auch als verstärkte “High Energy XXX-Strong“ Variante, die in Sachen Tragkraft neue Maßstäbe setzt - unsere Empfehlung für Wels- und Meeresangler.

Der “Profi-Coastlock“ ist ein zusätzlich verstärkter und von uns neuentwickelter “XXX-Strong“ Karabiner. Er ist einfach zu öffnen und er sammelt keinen Dreck bzw. Kräuter vom Boden. Besonders gerne wird er zwischen Hauptschnur und Vorfach montiert und ist ideal zum Verlängern von Haken für die Gummiköder-Montage.

Der am häufigsten an Kunstködern montierte Karabiner ist der “Fastlock“, bei Wobblern der breitere „Action-Fastlock“.

Die „Revolution-Wirbel“ mit rotem Karabiner sind neue, bärenstarke Kunstköder-Wirbel für die Perfektionisten unter den Profis.

Forellenanglern empfehlen wir 3-fach gelagerte „High-Speed-Wirbel“ für Sbirolino und das Angeln mit Spinnern und Spoons. Da stark drehende Köder leider immer extrem viel Schnurdrall erzeugen, haben wir 5-fach gelagerte „Turbospeed“ Modelle im Sortiment. In krautigen Gewässern ist es wichtig, immer wieder zu prüfen, ob keine Algen den Wirbel zusetzen und die Antidrall-Wirkung verhindern. Insider fischen den „Turbospeed mit Profi-Coastlock-Snap“, da dieser besonders gut dreht und den Einhängehaken innenliegen hat. Der Schmutz bleibt nicht mehr daran hängen.

Farbe Snaps & Wirbel: Silber-Schwarz
Gewicht Snaps & Wirbel (in Gramm, g): kleiner als 1
Größe (Standardardisierung): 10
Länge Snap & Wirbel (in cm): 2,6
Stärke Snaps & Wirbel (Tragkraftgruppe): XXX-Strong
Tragkraft in kg (Wirbel und Snaps): 51,4
Verpackungsmenge Snaps & Wirbel: 10er Pack